Hoyerswerda:

Bei der am Mittwoch, den 11.Mai 2016 durchgeführten Kreismeisterschaft des Landkreises Bautzen in den Wurfdisziplinen waren die 3 startberechtigten Leichtathleten aus Lauta in den Altersklassen U16 bis U20 sehr erfolgreich. So gelang mit 3 Gold-, 4 Silber- und 2 Bronzemedaillen ein ausgezeichnetes Ergebnis. Die beste Leistung gelang dabei Lisa Dewitz mit Platz 1 im Kugelstoßen 8,51m, Platz 1 im Speerwurf mit 21,63m und auch Platz 1 im Diskuswurf mit 16,72m. In vielen Disziplinen wurden durch die teilnehmenden Athleten zudem neue Bestleistungen aufgesellt.

Im dem durch den austragenden Verein SC Hoyerswerda zusätzlich durchgeführten Werferwettkampf der anderen Altersklassen konnten Maximilian Zoch AK M12 und Janine Neubauer AK W13 ebenfalls überzeugende Leistungen anbieten. Maximilian gewann das Kugelstoßen seiner Altersklasse mit 8,37m und erreichte dabei die Norm zur Teilnahme an den erstmals ausgetragenen Landesmeisterschaften Sachsen in den Einzeldisziplinen der AK U14 M12. Janine konnte mit Ihren Leistungen zweimal das oberste Treppchen des Siegerpodestes besteigen.

Die SG Turbine Lauta gratuliert recht herzlich zu diesen Erfolgen!

 

Die einzelnen Ergebnisse:

Justine Starke AK W14
Kugel 8,42m Platz 2, Speerwurf 19,39m Platz 3, Diskuswurf 15,60m Platz 3

Lisa Dewitz AK W15
Kugel 8,51m Platz 1, Speerwurf 21,63m Platz 1, Diskuswurf 16,72m Platz 1 

Tim Wenzel AK M15
Kugel 8,77m Platz 2, Speerwurf 24,43m Platz 2, Diskuswurf 25,52m Platz 2

Maximilian Zoch AK M12
Kugel 8,37m Platz 1, Speerwurf 23,57m Platz 2, Diskuswurf 19,34m Platz 2

Janine Neubauer AK W12
Kugel 7,07m Platz 1, Diskuswurf 20,20m Platz 1