Der Kreisverband Leichtathletik (KVL) Bautzen

KVL_Logo_ohne_Stützpunkten

Der Kreisverband Leichtathletik (KVL) Bautzen ist ein Zusammenschluss der Leichtathletik-Vereine des Landkreises Bautzen. Er ist selbst als Verein seit dem Jahr 2009 organisiert und vertritt die Interessen von gegenwärtig 9 kreisansässigen Vereinen mit ca. 850 Mitgliedern gegenüber dem Landesverband Sachsen (LVS). Im Weiteren obliegt dem KVL Bautzen die Organisation und die Durchführung von Kreismeisterschaften.

Der Vorstand des KVL Bautzen:

1. Vorsitzender: Herr Frank-Peter Meuche – SG Turbine Lauta
2. Vorsitzende: Frau Ines Heblack – OSLV Bautzen
Schatzmeisterin: Frau Ina Kohl – HSV 1923 Pulsnitz
Kampfrichterwart: Herr Volker Hübner – TV 1848 Bischofswerda
Wettkampfwart / Laufwart: Herr Thomas Zumpe – TV 1848 Bischofswerda

 

Beisitzer aus den Vereinen:

Frau Jana Kahle – SV Einheit Kamenz
Herr Jörg Thorhauer – LARG Hoyerswerda
Herr Franz Werner – SG Großröhrsdorf
Herr Lev Schwarz – Bautzener LV Rot-Weiß 90
Herr Michael Schwandt – OSLV Bautzen
Frau Martina Wussack – SC Hoyerswerda
Frau Cornelia Meuche – SG Turbine Lauta

 

Neuwahl des Vorstandes des KVL Bautzen (2017 – 2021)

Termin: Mittwoch, den 25.10.2017
Ort: Bautzen – Stadion Müllerwiese Clubraum

Beginn: 19.00 Uhr
Ende: ca. 21.00 Uhr
Einladung nach Satzung (Delegiertenschlüssel 1 Delegierter auf 20 Mitglieder pro Verein)

 

Kreisspartakiade 2017

Damit ist nun auch die 9. Kreisspartakiade des Landkreises Bautzen in der Sportart Leichtathletik unter Leitung des KVL Bautzen Geschichte. Ca. 225 Kinder und Jugendliche aus 9 Vereinen  sowie 2 Schulen des Landkreises Bautzen sowie die Kampfrichter hier im Staffellauf ermittelten in den ausgeschriebenen Disziplinen die Sieger und Platzierten.

Ein großer Dank gilt nochmals dem ausrichtenden Verein OSLV Bautzen unter Leitung von Ines Heblack und Michael Schwandt sowie den Kampfrichtern des KVL unter Leitung von Volker Hübner sowie an die ungenannten Helfer, ohne deren Engagement die ordnungsgemäße Durchführung sicherlich in Frage gestanden hätte. Dank der ausgezeichneten Vorbereitung und Wettkampfdurchführung wurde somit auch die Kreisspartakiade im Jahr 2017 des Landkreises Bautzen zu einem echten Event.

 

Arbeitsberatungen 2017:

Mittwoch 08. März 2017 …..  Protokoll 1. Beratung Vorstand KVL

Mittwoch 26 April 2017  …..  Protokoll 2. Beratung Vorstand KVL

Dienstag 30.Mai 2017   …..  Protokoll 3. Beratung Vorstand KVL

Mittwoch 21. Juni 2017  …..  Protokoll

Lauf- und Stadionveranstaltungen 2017

In seiner letzten Beratung des Jahres 2016 beschloss der KVL Bautzen die entgültige Fassung des Lauf- und Wettkampfkalenders für das Jahr 2017. Er steht hiermit zum Download bereit.

Lauf und Stadionveranstaltungen 2017

 

Berufung Talentstützpunkte für das Jahr 2017

Durch den Landesverband Sachsen wurden für die Jahre 2017 / 2018 folgende Vereine des KVL Bautzen als Talentstützpunkte berufen:

OSLV Bautzen
HSV 1923 Pulsnitz

Herzlichen Glückwunsch des Vorstandes!

 

Weihnachten 2016

weihnachten-1-1024x768

Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen
Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen.
Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen,
durch neonbeleuchtete Straßen laufen.
Weihnachten ist: auch Zeit für Kinder zu haben,
und auch für Fremde mal kleine Gaben.
Weihnachten ist: mehr als Geschenke schenken.
Weihnachten ist:
mit dem Herzen denken!

In diesem Sinne allen Verantwortlichen in den Vereinen
ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

 

Ehrung bester Vereinssportler 2016

51-img_3343-1024x683

Zur Hallenkreismeisterschaft in Bautzen wurden die besten Sportler der kreisangehörigen Vereine durch den KVL Bautzen geehrt. Dies sind:

OSLV Bautzen – Robin Mickan (M14)
HSV 1923 Pulsnitz – Nadine Haufe (W12)
TV 1848 Bischofswerda – Johanna Liebsch (W12)
SG Großröhrsdorf – Nils Boden (M12)
LARG Hoyerswerda – Dennis Schulze (M11)
SC Hoyerswerda – Phillipp Koppusch (M11)
SG Turbine Lauta – Maximilian Zoch (M12)
Bautzener LV Rot-Weiß 90 – kein Antrag auf Ehrung!

Herzlichen Glückwunsch allen geehrten Sportlern!

 

Auszeichnung – Rudolf Tietz (SC Hoyerswerda)

rudolf-tietz

Große Ehre für Rudolf Tietz (SC Hoyerswerda) während der Regionalmeisterschaften Dresden, die durch den TSV Dresden am 26. November in der Leichtathletikhalle in Senftenberg ausgerichtet wurden. Für seine langjährige und außergewöhnlich hohe Einsatzbereitschaft als Kampfrichter, wurde er unter großem Beifall der Sportler/innen, der Trainerinnen und Übungsleiter/innen, sowie seiner Kampfrichterkollegen/innen mit der Ehrennadel in Gold des Deutschen Leichtathletik-Verbandes geehrt.

Der Kreisverband Leichtathletik Bautzen, dem er ebenfalls als Wettkampfwart seit seiner Gründung im Jahr 2009 angehört, überreichte ihm als Dank für sein Engagement und als Würdigung dieser hohen Auszeichnung einen Präsentkorb. Alle Mitglieder des Vorstandes des KVL-Bautzen schließen sich den Glückwünschen der Kampfrichterkollegen und des Präsidiums der regionalen Wettkampfkommission gern an, danken Rudolf Tietz für seinen bisherigen großen Einsatz und wünschen ihm noch viel Gesundheit für den weiteren Lebensabschnitt auch ohne eine intensive Mitarbeit im Kreisverband Leichtathletik Bautzen.

Der KVL sagt – “Danke Rudi”!

 

Arbeitsberatungen 2016:

Mittwoch, den 09.03.2016 ….. Protokoll 09.03.2016
Mittwoch, den 13.04.2016 ….. Protokoll 13.04.2016
Mittwoch, den 01.06.2016 ….. Protokoll 01.06.2016
Mittwoch, den 29.06.2016 ….. nicht durchgeführt!  
Samstag, den 03.12.2016 …… Protokoll 03.12.2016

 

Kreisspartakiade 2016

IMG_9538 (1024x683)

Damit ist nun auch die 8. Kreisspartakiade des Landkreises Bautzen in der Sportart Leichtathletik unter Leitung des KVL Bautzen Geschichte. Ca. 250 Kinder und Jugendliche aus den Vereinen  sowie 2 Schulen des Landkreises Bautzen ermittelten in den ausgeschriebenen Disziplinen die Sieger und Platzierten.

Ein großer Dank gilt nochmals dem ausrichtenden Verein OSLV Bautzen unter Leitung von Ines Heblack und Michael Schwandt sowie den Kampfrichtern des KVL unter Leitung von Volker Hübner sowie an die ungenannten Helfer, ohne deren Engagement die ordnungsgemäße Durchführung sicherlich in Frage gestanden hätte. Dank der ausgezeichneten Vorbereitung und Wettkampfdurchführung wurde somit auch die Kreisspartakiade im Jahr 2016 des Landkreises Bautzen zu einem echten Event.

 

Lauf- und Wettkampfkalender 2016

In seiner letzten Beratung des Jahres 2015 beschloss der KVL Bautzen die entgültige Fassung des Lauf- und Wettkampfkalenders für das Jahr 2016. Er steht hiermit zum Herunterladen bereit.

Lauf- und Wettkampfkalender 2016

 

Ehrung bester Vereinssportler 2015

IMG_9059 (1024x683)

Zur Hallenkreismeisterschaft in Bischofswerda wurden die besten Sportler der kreisangehörigen Vereine durch den KVL Bautzen geehrt. Dies sind:

OSLV Bautzen – Sarah Schröter (W15)
Bautzener LV Rot-Weiß 90 – Vincent Schröter (M11)
HSV 1923 Pulsnitz – Kim Krechberger (W12)
TV 1848 Bischofswerda – Adrian Katzer (M13)
SG Großröhrsdorf – Elsa Zaunick (W12)
LARG Hoyerswerda – Jannes König (M10)
SG Turbine Lauta – Leonor Zoch (W8)

 

Berufung Talentstützpunkte für das Jahr 2016

Durch den Landesverband Sachsen wurden für die Jahre 2016 / 2017 folgende Vereine des KVL Bautzen als Talentstützpunkte neu berufen:

OSLV Bautzen
HSV 1923 Pulsnitz

Für das Jahr 2016 bleibt die Zuerkennung als Talentestützpunkt für folgende Vereine des KVL Bautzen erhalten:

SG Großröhrsdorf

Herzlichen Glückwunsch!

 

Arbeitsberatungen 2015:

Mittwoch, den 04.03.2015
Protokoll 04.03.2015
Mittwoch, den 22.04.2015
Protokoll 22.04.2015
Mittwoch, den 03.06.2015
nicht durchgeführt  
Mittwoch, den 01.07.2015
Protokoll 01.07.2015

Mittwoch, den 02.12.2015
Protokoll 03.12.2015