Pulsnitz:

Im Jahr 2017 war Leonor leider Alleinstarterin für die SG Turbine Lauta bei der Kreismeisterschaften im Crosslauf in Pulsnitz. Die Krankheitswelle setzte viele Athleten aus Lauta außer Gefecht.
Als noch 9-jährige startete sie in der Altersklasse U12 (10/11 Jahre) und erreichte mit dem 4. Platz eine sehr respektable Leistung. Leider wird Leonor nun eine Weile pausieren müssen, da sie eine Verletzung an der Patella-Sehne plagt. Die Leichtathleten der SG Turbine Lauta wünschen Leonor eine schnelle Genesung.