Lauta:

Lange hat es gedauert, bis sich ein Teil der ehemaligen Leichtathleten aus Lauta wieder getroffen haben um sich über die “Guten alten Zeiten” zu unterhalten. Endlich hat es nun im Jahr 2019 tatsächlich geklappt.

Zur Freude der gegenwärtig immer noch tätigen Trainer Frau Meuche (hintere Reihe links) und Herr Meuche (hintere Reihe rechts) kamen die folgenden ehemaligen Athleten zusammen:
vordere Reihe von links nach rechts:
Sylvia (Linke) Schröter – Spezialdisziplin Hammerwurf – mehrmalige Medaillengewinnerin bei Deutschen Meisterschaften 1996 bis 2001
Frauke Thrun – Spezialdisziplin Dreisprung – Deutsche Jugendmeisterin 2002, mehrmalige Medaillengewinnerin 1998 – 2001
Denise Hager – Spezialdisziplin Dreisprung – Teilnehmerin bei Deutschen Jugendmeisterschaften 1997 bis 1999
Katrin Meuche – Spezialdisziplin Hammerwurf – Teilnehmerin bei Deutschen Jugendmeisterschaften 1996 bis 1998
hintere Reihe links nach rechts:
Xaver Thrun – Spezialdisziplin 800m – Teilnehmer bei Deutschen Jugendmeisterschaften 1997 bis 2000
Fred Zimmermann – Spezialdisziplin 400m – Teilnehmer bei Deutschen Jugendmeisterschaften 1997 bis 2000, Teilnehmer an den Jugend-Europameisterschaften für Vereinsmannschaften

 

weitere Zeilen folgen!