Hoyerswerda:

10 Leichtathleten der SG Turbine Lauta beteiligten sich an den Kreismeisterschaften Wurf des Landkreises Bautzen am Mittwoch, den 09.05.2018 in Hoyerswerda mit teilweise sehr guten Leistungen. Dabei entfielen auf die Lautaer Starter 4 Gold-, 3 Silber- und 4 Bronzemedaillen sowie weitere gute Platzierungen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Doch der Reihe nach:

Unsere Sieger:
Tim Wenzel MU18 – Kugel (5,0kg) 11,09m
Tim Wenzel MU18 – Diskus (1,5kg) 31,28m
Fabian Dewitz M12 – Kugel (3,0kg) 7,76m
Leonor Zoch W11 – Schlagball (80g) 24,50m

Unsere Zweitplatzierten:
Maximilian Zoch M14 – Kugel (4,0kg) 10,70m
Jamai Pohle M12 – Kugel (3,0kg) 7.51m
Fabian Dewitz M12 – Ballwurf (200g) 27,00m

Unsere Bronzemedaillengewinner:
Tim Wenzel MU18 – Speerwurf (700g) 26,50m
Maximilian Zoch M14 – Diskus (1,0kg) 26,50m
Janine Neubauer W15 – Kugel (3,0kg) 7,93m
Janine Neubauer W15 – Diskus (1,0kg) 17,08m

Platz 4 belegten:
Maximilian Zoch M14 – Speer (600g) 26,88m
Jamai Pohle M11 – Schlagball (80g) 35,00m
Justine Starke U18 – Kugel (3,0kg) 8,77m
Justine Starke U18 – Speer (500g) 23,22m
Janina Friedrich W14 – Kugel (3,0kg) 5,12m

Platz 5 erreichten:
Lisa Dewitz WU18 – Kugel (3,0kg) 8,48m
Lisa Dewitz WU18 – Speer (500g) 21,17m
Nico Ladewig M14 – Kugel (4,0kg) 8,68m

Platz 6 belegte:
Nico Ladewig M14 – Diskus (1,0kg) 19,38m